Der Kanton Aargau, zusammen mit der Lungenliga Aargau haben das Projekt "zackstark" ins Leben gerufen. Ein sinnvolles Projekt für die Lernenden und Unternehmen : der Lernende unterzeichnet eine Vereinbarung, in der er sich dazu verpflichtet, während der Lehre rauchfrei zu bleiben. Sowohl am Arbeitsplatz als auch in der Freizeit wird nicht geraucht, auch keine E-Produkte konsumiert.

 

Natürlich gibt es viele Gründe auf das Rauchen zu verzichten :

- der Lernende spart viel Geld und wird auch belohnt

- wer nicht raucht, lebt gesünder

- Lernende haben eine Vorbildfunktion

- das Projekt stärkt die Eigenverantwortung.

 

Vorteile für den Betrieb :

- Imagegewinn als Ausbildungsbetrieb

- mehr Produktivität

- weniger Ausfall wegen Krankheit

- Kunden fühlen sich nicht durch Tabakgeruch belästigt

 

Als Anreiz und Motivation winkt eine Belohnung, ein Geldbetrag, Gutschein oder ein zwei freie Tage, ganz nach gemeinsamer Vereinbarung mit dem Betrieb. 

 

Natürlich werden wir Artan dabei unterstützen ! doch er schafft das - wir glauben an ihn !