Wasser statt konventioneller Lösemittel - das ist die Zukunft moderner Lackmaterialien

Warum Wasserlack und wo ist der Vorteil?  

Im Vordergrund steht vor allem der ökologische Aspekt. Wasserlacke enthalten einen sehr geringen Anteil an Lösungsmittel. Das Wasserlacksystem überzeugt ausserdem durch einen hervorragenden Klarlackstand, hohe Farbtongenauigkeit, eine sehr gute Effektausbildung und ein ausgezeichnetes Deckvermögen. Heute rollen in Europa alle Fahrzeuge lösungsmittelarm lackiert vom Band, somit gewährleisten wir eine optimale Reparaturlackierung analog der Werkslackierung.

Wasser statt Lösemittel ist eine qualitativ hochwertige Alternative, schont die Umwelt und die Gesundheit der Mitarbeiter.

 

Lackieren mit Blick auf die Umwelt

Auch wir bemühen uns CO2 einzusparen und unsere CO2-Fussabdruck so klein wie möglich zu halten.

Neben verschiedensten Massnahmen verwenden wir wasserlösliche Glasurit Lacke. Dadurch konnten wir im Jahr 2020 413.27kg CO2 einsparen.